Freiwilligendienste

Nicht nur für junge Menschen bieten Freiwilligendienste eine gute Möglichkeit, wertvolle Erfahrungen im sozialen Bereich zu machen. – Die Stiftung Attl bietet interessante Beschäftigungsmöglichkeiten im Rahmen eines Freiwilligendienstes.

Freiwilliges Soziales Jahr / Bundesfreiwilligendienst

Betreuung im Altenheim Maria Stern-  Mitarbeit in der Betreuung von Senioren in den Tätigkeitsfeldern Betreuung, Pflege, Freizeitgestaltung, Förderung, Hol- und Bringdienste und Hauswirtschaft. Schichtdienst, Wochenenddienst mit Freizeitausgleich. – FSJ & BFD

Betreuung im Wohnheim für Menschen mit Behinderung – Mitarbeit in der Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung in den Tätigkeitsfeldern Betreuung, Pflege, Freizeitgestaltung, Förderung und Hauswirtschaft. Schichtdienst, Wochenenddienst mit Freizeitausgleich. – FSJ & BFD

Betreuung in Schule und Tagesstätte – Pädagogische und pflegerische Mitarbeit in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit geistiger Behinderung in einer Schulklasse des Förderzentrums und in einer Gruppe der Heilpädagogischen Tagesstätte. Tagdienst an Werktagen. – FSJ & BFD

Betreuung in der Förderstätte für Menschen mit Behinderung – Mitarbeit in der Betreuung von Menschen mit schwerer geistiger Behinderung in den Tätigkeitsfeldern Betreuung, Pflege, Freizeitgestaltung, Förderung und Hauswirtschaft. Tagdienst an Werktagen. – FSJ & BFD

Betreuung in der Werkstätte für behinderte Menschen (WfbM) – Mitarbeit in der Betreuung von Menschen mit geistiger Behinderung in einer Werkstatt-Arbeitsgruppe und bei Interesse bei begleitenden Maßnahmen für die Beschäftigten (Kurse, Einzelförderung).
Kombination mit Fahrdienst für externe Werkstattbeschäftigte möglich. Tagdienst an Werktagen. – BFD

Handwerker/Hausmeister im Wohnheim für Menschen mit Behinderung
Mitarbeit bei den Elektrikern oder in der Schlosserei oder in der Schreinerei oder bei den Hausmeistern. Tagdienst an Werktagen. – BFD

 

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Mitarbeit in der Landwirtschaft „Attler Naturland-Hof“ – Mitarbeit (zusammen mit Betreuten) in Grünland- und Ackerbewirtschaftung, Tierhaltung (Rindermast, Schweinemast, Legehennen) und Waldwirtschaft; Führen von Maschinen (falls Führerschein vorhanden); Erntetätigkeiten (Gras, Silo, Heu, Getreide, Stroh, Kartoffeln); Tierpflege und Stallreinigung; Lebensmittelverarbeitung (Eier und Kartoffeln sortieren und verpacken, Brot backen). Tagdienst an Werktagen. • Mehr Info unter www.foej-bayern.de

 

Kontakt: Martin Weidinger • Tel.: 08071/102-599 • E-Mail: martin.weidinger@stiftung.attl.de

Zertifikat der Caritas zum Bundesfreiwilligendienst