OBA – Offene Behindertenarbeit

Die OBA ist zuständig für die Gemeinden im nördlichen Landkreis Rosenheim mit Wasserburg Stadt.

Schwerpunkt ihres Angebotes ist die unabhängige, trägerneutrale Beratung im persönlichen Gespräch (auch als Hausbesuch) mit Unterstützung bei der Antragstellung, bezogen auf sozialrechtliche Ansprüche.

Zudem bieten wir:

  • Barrierefreies Büro
  • Beratung zum Bundesteilhabegesetz
  • Weitervermittlung an Fachstellen, die für ihre Bedürfnisse das passende Angebot haben
  • Beratung von Firmen und Institutionen zu Themen, die „Behinderung“ betreffen
  • Ansprechpartner für die Behindertenbeauftragten der Gemeinden
  • Vielfältige Freizeit- und Bildungsangebote für Betreute, vom niedrigschwelligen Angebot bis hin zu Tagesausflügen und kleinen Reisen
  • Möglichkeiten sich ehrenamtlich zu engagieren
  • Netzwerkstelle für den Landkreis und Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern
  • Allgemeine Informationen zu dem Thema Behinderung

 

Kontakt

Leitung: Theresa Fuchs

Ansprechpartnerinnen: Ulrike Ott • Angelika Klein

Sekretariat: Claudia Walter

Schustergasse 13, 83512 Wasserburg a.Inn • Tel. 0 80 71 / 102-855 (-856) • Fax 0 80 71 / 102-859 • Mail: oba@stiftung.attl.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung

 

Info Broschüre zum Download

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Famile und Integration und dem Bezirk Oberbayern gefördert.

Unsere Kooperationspartner: