Datenschutzerklärung

Hier informieren wir Sie darüber, welche Ihrer Daten auf unseren Internetseiten erfragt und gespeichert werden und wie wir mit diesen Daten umgehen. Wir bitten Sie, sich diese Hinweise zum Datenschutz regelmäßig durchzulesen, da sie sich hin und wieder ändern können.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Kirchlichen Datenschutzgesetz (KDG).



Verantwortlicher und Datenschutzbeauftragter

1. Name und Anschrift des Verantwortlichen

  • Stiftung Attel
    Einrichtung für Menschen mit Behinderung
    Attel 11
    83512 Wasserburg a. Inn

    Telefon: +49 (0)8071/102-0
    Telefax: +49 (0)8071/102-119
    E-Mail:


  • Redaktionsverantwortlicher für die Internetpräsenz:
    Michael Wagner
    Stiftung Attl
    Attel 11
    83512 Wasserburg a. Inn

    E-Mail:

2. Name und Anschrift des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

  • Gerhard Herrmann
    Stiftung Attl
    Attel 11
    83512 Wasserburg a. Inn

    Telefon: +49 (0)8071/102-0
    Telefax: +49 (0)8071/102-119
    E-Mail:



Unsere Datenschutzrichtlinien allgemein

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Diese Datenschutzbestimmungen gelten für Dienste und Produkte der Stiftung Attl, über die Daten erfasst und auf denen diese Bestimmungen angezeigt werden.
Sie gelten nicht für die Webseiten, Dienste und Produkte der Stiftung Attl, die über eigene Datenschutzbestimmungen verfügen. Einige der in diesen Bestimmungen erwähnten Produkte, Dienste oder Funktionen sind derzeit möglicherweise nicht überall verfügbar.


Newsletter

Unser kostenloser Newsletter erscheint in unregelmäßigen Abständen mit Informationen aus der Stiftung Attl über aktuelle Entwicklungen, Veranstaltungen und Spendenprojekte sowie über Angebote und Produkte – beispielsweise vom Attler Markt.

Bei der Anmeldung zum Newsletter erheben wir folgende Angaben:
Vor- und Nachname, Geschlecht und eine E-Mail-Adresse

Wir verwenden diese Daten ausschließlich für den Versand des Newsletters.
Die Angabe der E-Mail-Adresse gestattet uns die Überprüfung, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind (DOI-Verfahren). Durch statistische Auswertung anonymer Zugriffsdaten erhalten wir Informationen über Öffnungsraten und welche Links im Newsletter sowie auf unserer Homepage geklickt werden. Es ist nicht erkennbar, welche namentlich konkrete Person welchen Link geklickt hat.

Für den Newsletter-Versand verwenden wir die Software Newsletter2Go. Ihre Daten werden zu diesem Zweck an die Newsletter2Go GmbH mit Sitz in Deutschland übermittelt. Die Mailserver der Newsletter2Go GmbH stehen auf deutschem Bundesgebiet und verfügen über dedizierte IPs. Dadurch unterliegen sie, wie der gesamte Service von Newsletter2Go, ausschließlich dem deutschen Datenschutzgesetz. Newsletter2Go ist ein zertifizierter Anbieter und geht äußerst vertrauensvoll mit den persönlichen Empfängerdaten um. Der Weiterverkauf oder die Verwendung der Daten für andere Zwecke ist dabei strikt ausgeschlossen.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter. Ihre Daten werden dann umgehend aus dem Verteilersystem gelöscht.

Mehr Information unter:



Cookies und Sitzungen

Unsere Internetseiten verwenden „Cookies“. Dies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät abgelegt werden. Sie speichern die Daten nur für die Dauer des Ihres Besuchs auf unserer Internetseite.
In unseren „Cookies“ wird Ihre augenblickliche Position auf unserer Internetseite gespeichert, um eine reibungslose Navigation auf unseren Seiten zu ermöglichen.




Welche Daten werden erfasst?

Formulare:
Unsere Formulare erfassen nur die persönlichen Daten, soweit diese zur Bearbeitung Ihres Anliegens nötig sind.



  1. Ihre Meinung ist uns wichtig:
  2. E-Mail-Adresse (Pflicht)
    Name (freiwillig)
    Firma (freiwillig)

  3. ABM-Orchester, CD-Bestellung:
  4. Name (Pflicht)
    Firma (freiwillig)
    Telefon (freiwillig)
    E-Mail (Pflicht)
    Straße (Pflicht)
    PLZ (Pflicht)
    Ort (Pflicht

  5. Fortbildungsanmeldeformular:
  6. Anrede (Pflicht)
    Titel (Pflicht)
    Name (Pflicht)
    Beruf (freiwillig)
    Telefon (Pflicht)
    Handy (freiwillig)
    Fax (freiwillig)
    E-Mail (freiwillig)
    Alter (freiwillig)
    Firma / Einrichtung (pflicht)
    Bereich/Gruppe (freiwillig)
    Straße (pflicht)
    Nr. (Pflicht)
    PLZ (Pflicht)
    Ort (Pflicht)
    Land (freiwillig)

  7. Attler Herbstfest Platzreservierung:
  8. für Sitzplatz:
    Firma/Verein/Einrichtung
    Ansprechpartner
    Telefon
    Reserviert für
    E-Mail
    Betriebssystem (zur Systemfehleranalyse)
    Browser (zur Systemfehleranalyse)

    für Essensgutscheine:
    Verein/Firma
    Straße
    PLZ
    Ort
    Telefon
    Menge an bestellten Gutscheinen
    Tag der Bestellung
    Zeit der Bestellung
    Betriebssystem (zur Systemfehleranalyse)
    Browser (zur Systemfehleranalyse)

    Die erfassten Daten zur Tischreservierungen werden nach Veranstaltungsende gelöscht.

  9. Anmeldung zum Attler Lauf:
  10. Die Anmeldung erfolgt über einen externen Dienstleister.
    (Firma: www.tiger-timing.de)




Wie verarbeiten / nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Auftrags- oder Kontaktabarbeitung. Eine Speicherung darüber hinaus erfolgt nicht. Wenn nötig (z. B. zur Rechnungserstellung) übernehmen und speichern wir Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen erforderlich ist.




Weitergabe Ihrer Personenbezogenen Daten

Unsere Internetseiten:
Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte findet ausschließlich auf Grundlage gesetzlicher Bestimmungen oder Ihrer ausdrücklichen Einwilligung statt.



Ihre Zahlungsinformation

Zahlungsinformationen werden erhoben, wenn dies für die Abarbeitung von Aufträgen oder Spenden nötig ist. Sie werden auf Grund von gesetzlichen Bestimmungen in deren Rahmen in unserem Buchhaltungssystem gespeichert.