Gelungene Maibaumfeier

0
552

Die wieder etwas wärmeren Temperaturenbescherten auch dem Attler Maibaumfest zahlreiche Besucher. Mit so großem Andrang hatten die Festwirte Herbert Prantl-Küssel, Konrad Stemmer, Florian Ott und Anderl Palmberger nicht gerechnet. So mussten spontan noch einige Biertischgarnituren organisiert werden, um den über 1200 Besuchern genügend Platz zum Sitzen zu bieten. Knapp zwei Stunden brauchten die Maibaumfreunde Albaching und Utzenbichl, um den 26 Meter langen Baum auf traditionelle Weise in die Senkrechte zu bringen. In den Wochen zuvor hatte die Maibaumdiebe zusammen mit den Betreuten aus Attl liebevoll den Maibaum zurecht gemacht. Selbstverständlich dass  dann am 1. Mai vor dem Förderzentrum auch gemeinsam gefeiert wurde. Getreu dem Motto: Tradition und Inklusion.