­ Ab dem 11. Mai dürfen schon die ersten Schüler zurück an die Makarius-Wiedemann-Schule. Zunächst gilt die Regelung allerdings nur für die Jugendlichen der Berufsschulstufe. Nach den Pfingstferien dürfen dann wieder alle Kinder täglich die Schule besuchen.

Der Schulbetrieb wird dann allerdings für diejenigen, die außerdem in die Heilpädagogische Tagesstätte gehen, nachmittags stattfinden, während die HPT am Vormittag öffnet. Schulleiterin Karin Erhardt informiert die Eltern direkt über die genauen Regelungen. Auch die Integrationshorte in Wasserburg und Pfaffing stehen bestimmten Schülern wieder offen.