OBA-Angebote starten wieder

0
222

Nach der coronabedingten Zwangspause dürfen am Freitag, den 21. Mai, die Angebote der Offenen Behindertenarbeit (OBA) wieder starten.

Zunächst gibt es die offenen Treffs am Freitag, außerdem sind zwei Ausflüge geplant – immer unter Vorbehalt, dass die Infektionszahlen niedrig bleiben.

Offene Treffs: Termine am 21. und 28. Mai sowie am 4. Juni – immer von 17 bis 19.30 Uhr in der OBA, Schustergasse 13, in Wasserburg.

Ausflüge: Am 29. Mai geht es nach Kloster Seeon, am 5. Juni zum Hostätter See.

Abfahrt jeweils um 10 Uhr an der Rampe in Wasserburg.

Wichtig: Bitte Impfnachweis über zwei Impfungen, gültigen negativen Coronatest oder Genesungsbescheinigung mitbringen.

Weitere Infos unter: https://barrierefrei.stiftung.attl.de/offene-behinderten-arbeit-2/